Urlaub Bajamar

Jetzt günstig deine Reise buchen!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Leider sind zur Zeit keine Angebote zu Bajamar vorhanden Vielleicht sind diese Teneriffa Angebote interessant für Sie...
1.
Puerto Palace Puerto de la Cruz, Teneriffa, Spanien
2.
Las Aguilas Puerto de la Cruz, Teneriffa, Spanien
3.
Bahia Principe Sunlight San Felipe Puerto de la Cruz, Teneriffa, Spanien
4.
El Tope Puerto de la Cruz, Teneriffa, Spanien
5.
Barcelo Santiago Puerto de Santiago, Teneriffa, Spanien
Ist noch nicht das Richtige für Sie dabei gewesen? Vielleicht sind diese Angebote interessant für Sie...

Ausgewählte Bewertungen zu Urlaub Bajamar

01.11.2008 Empfehlenswert Badeurlaub Paar
4,1
Allgemein / Hotel Es war ein sauber,gepflegtes Hotel.Über die größe und Anzahl der Zimmer kann ich mich nicht mehr so genau erinnern.Die Anlage wurde sauber geführt.Wir hatten Halbpension.Das Frühstück war sehr umfangreich.Es gab von allem etwas.Das Abendessen war lecker.Große Auswahl.Es war für jeden immer etwas passendes dabei.Es war behindertengerecht und sehr familienfreundlich.Es waren fast nur Ältere Leute anwesend was auf jedenfall kein Nachteil war.Es war immer eine angenehme Atmosphäre im ganzen Hotel.Es war überwiegend in deutscher Hand.Was wirklich für das Hotel spricht ist:Die Zimmer wurden jeden Tag geputzt,
Lage Die Lage ist toll.Oberhalb des Meeres mit tollem Blick.Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten sind schlecht.Das Hotel liegt ganz im Norden in einem ruhigen Ort.
Service Kann ich nicht viel sagen.War in allen Bereichen toll.
Gastronomie Typische spanische Gerichte.Essen war echt lecker.In allen Bereichen klasse.
Sport / Wellness Kann ich leider nicht viel dazu sagen, weil ich mit meiner Frau den ganzen Tag immer unterwegs war.Strand war keiner.Es waren Meeresschwimmbecken zum baden in Bajamar.
Zimmer Die Zimmer waren schlicht eingerichtet aber sehr sauber und ordentlich.Es gab einen safe,Der Blick vom Zimmer zum Meer war genial.Man konnte die ganze Nacht das Rauschen des Meeres hören.Echt toll.Wir hatten ein Doppelzimmer und in diesem Zimmer war eigentlich alles, was wir für die eine Woche brauchten.
Preis Leistung / Fazit Hotel war klasse.Epfehlen möchte ich nichts.Man muß Teneriffa einfach mal erlebt haben.Es war sehr schön.Tolles Wetter,Hotel klasse.Die beste Reisezeit ist jeder Monat.Es ist immer schön.
01.08.2008 Delfin Badeurlaub Paar
4,1
Allgemein / Hotel Das Hotel war gerade neu renoviert, noch nicht ganz fertig, aber in einem sehr angenehmen Zustand, das Personal sehr freundlich, die Zimmer hell und die Betten waren sehr neu, man konnte gut schlafen. Das Frühstück war okay, das Abendbuffet sehr gut, abwechslungsreich, viele Salate, verschiedene Fleisch-/Fischgerichte. Ebenso familienfreundlich und meines Erachtens auch behindertengerecht eingerichtet. Internet-Anschluss ebenfalls vorhanden. Die Gästestruktur war gemischt, für jüngere und ältere Generation zu empfehlen. Würde auch wieder hinfahren.
Lage Entfernung zum Strand nicht weit, nächste Ortschaft auch nicht allzu weit. Einkaufsmöglichkeiten vorhanden und kleine nette Cafes und Bars direkt in der Nähe. Transferzeit zum Flughafen okay. Ausflugsmöglichkeiten vorhanden. Mietwagen kein Problem.
Service Der Service war absolut einwandfrei, die Chefin sehr freundlich und hilfsbereit. Ebenso das Personal, die Reinigungskräfte sowie die Kellnerinnen waren alle sehr freundlich. Ärzte in der Nähe, Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe.
Gastronomie Sauberkeit und Hygiene war absolut in Ordnung, sehr sauber das Hotel. Der Küchenstil war mediterran, auch spanische Küche, aber auch italienisch und deutsche Küche. Themenabende gab es auch, die Atmosphäre sehr angenehm. Die Preise waren okay, da gibt man gerne auch Trinkgeld.
Sport / Wellness Internetzugang, Pool vorhanden. Boutiquen ebenso, Poolbar vorhanden.
Zimmer Klimaanlage war voll okay, Zimmer sehr sauber, Zustand gut, leider teilweise ohne Balkon, ansonsten Hellhörigkeit war nur manchmal etwas. Wechsel von Bettwäsche und Handtucher regelmässig, sehr ordentlich, die Lage des Zimmer war sehr schön mit direktem Blick aufs Meer.
Preis Leistung / Fazit Man kann verschiedene Ausflüge buchen, zum Loro-Parque, zum Teide, etc. Wetterverhältnisse okay, zeitweise sehr windig, aber auch relativ viel Sonne.
01.03.2008 abseits vom Trubel Sonstiger Aufenthalt Paar
4,0
Allgemein / Hotel Hotel nicht das Neueste, Aussenfassade und Ansicht nicht gerade ein Hingucker, Innen aber ein guter und gepfleger Eindruck.
Lage Bajamar liegt etwas abseits im Norden, Hotel war vorwiegend von deutschen Urlaubern in dieser Zeit (Ostern2008) besucht. Idealer Ausgangspunkt für Wanderungen ins Gebirge oder am Strand entlang. Busanbindung ist gut. Hotelliegt ruhig, ist sauber, freundlicher Sevice, Essen war reichlich in Büffettform. In der näheren Umgebung gibt es mehrere Mnimarket, dort bekommt man fast alles.
Service Empfang war sehr hilfreich, Sevice war freundlich, Deutschkenntnisse von Empfang und Sevice, Reinigung war gut wenn auch in der Früh etwas laut.
Gastronomie Büffettform, Frühstück und Abendessen war reichlich. Abends immer Fisch und Fleisch als Warmgericht, hätte könnten heißer sein. Service sprach deutsch, war sehr freundlich.
Sport / Wellness Hatten Pech mit dem Wetter. Konnten Pool nicht benutzen, Dieser wurde aber jeden Tag gereinigt, auch wenn er nicht benutzt wurde. Meerwasserbecken unterhalb des Hotel war noch zu kalt um länger zu schwimmen. Wurden aber ebenfalls gereinigt in dieser Woche und ausgebessert.
Zimmer Zimmer sehr geräumig. Reinigung war gründlich. TV leider nur Mietfernseher. Dusche in unserem Zimmer in der Badewanne als Duschkabine. Hatten leider für zwei Tage etwas laute Zimmernachbarn. Hotel ist sonst recht ruhig gewesen.
Preis Leistung / Fazit Sehr zu empfehlen wenn kein reiner Bade- und Sandstrandurlaub geplant ist. Bestimmt machen wir irgendwann wieder dort Urlaub.
01.03.2007 Hotel für Ruhesuchende Wander- und Wellnessurlaub Familie
4,0
Allgemein / Hotel Sehr sauber und ruhig, Anzahl der Zimmer übersteigt oft die Kapazität des Restaurants (Frühstück und Abendessen); Von außen eher "abschreckend", innen jedoch sehr geräumige Zimmer, sauber, guter Service. Oft auch spanische Urlauber.
Lage Direkt am Meerwasserpool gelegen. Schöne Anlage. Schlechte Parkmöglichkeiten für Mietwagen. So gut wie keine Nachbarhotels, daher eher schlechte Infrastruktur.
Service Personal sehr freundlich, "Stammpersonal" gibt gewisse Bindung. Rezeption sehr freundlich und kompetent.
Gastronomie Restaurant zu klein im Verhältnis der Gästezimmer, bei Vollbelegung sicher Kampf um die Tische! Wer spät kommt, bekommt oft keine (z.B.) Desserts mehr. Essen normal, keine herausragende Küche, jedoch nicht unbedingt was für Vegetarier.
Sport / Wellness Außer Pool und Tennisplatz keine Sportmöglichkeiten. Sauna und Massagen werden im Haus angeboten.
Zimmer Größe der Zimmer sehr gut. Matratzen top! Ruhig und angenehm möbliert. Bad und Handtuchwechsel okay.
Preis Leistung / Fazit Bei Wanderern sehr beliebt. Von hier aus können viele Touren unternommen werden, Busanbindung sehr gut.
01.09.2006 Etwas abseits aber schön gelegen Badeurlaub Paar
3,8
Allgemein / Hotel Das Hotel befindet sich abseits der großen Touristenzentren und ist sauber und für die Kategorie ausreichend eingerichtet. Das Essen war gut mit teilweise einheimischen Gerichten zum Abendessen. Direkt vor dem Hotel führt eine Treppe zu den beiden Meeresschwimmbecken, in denen nachmittags viele Leute baden.
Lage Empfehlenswert ist ein Mietwagen, weil man mit dem Guagua (Bus) recht lange unterwegs ist. Die Preise für die Busse sind jedoch günstig. In der Nähe befindet sich das Anaga-Gebirge, in dem man schöne Ausflüge und Wanderungen unternehmen kann. Sandstrände fehlen komplett, dafür gibt es zwei Meerwasserschwimmbecken, in denen man baden kann. Der Flughafen und die Tourismuszentren sind eher im Süden, so dass der Ort eher für Ruhesuchende geeignet ist. Einkaufsmöglichkeiten gibt es im Ort, aber keine Discos.
Service Der Service war gut und das Personal war freundlich und sprach auch etwas deutsch.
Gastronomie Das Essen war einfach aber gut gekocht.
Sport / Wellness Ein Swimming-Pool im Hinterhof mit Liegen aber ohne Unterhaltung. Besser sind die Meerwasserschwimmbecken.
Zimmer Das Zimmer war sauber mit kleinem Balkon aber ohne Fernseher. Es gibt einen Fernsehraum im UG und einen Internet-PC (gegen Gebühr) im EG.
Preis Leistung / Fazit Unbedingt den Teide besuchen. Man kann sehr schön im Anaga-Gebirge und im Orotava-Tal wandern gehen. Auch der Besuch des Lagos Martianez und des Botanischen Gartens in Puerto de la Cruz ist sehr empfehlenswert.
01.10.2008 wir waren zufrieden Wander- und Wellnessurlaub Paar
4,0
Allgemein / Hotel kleine Hotelanlage, vom Restaurant und Großteil der Zimmer Blick aufs Meer. Preis/ Leistung gut. Viele Wandermöglichkeiten ab Hotel.
Lage Meerwasserschwimmbecken vor der Haustür, Bushaltestelle 100m, Cafes und Restaurants und Einkaufsmöglichleiten in unmittelbarer Nähe.
Service Freundliches Personal, Fremdsprachenkenntnisse nicht so gut.
Gastronomie Küche Mischung landestypisch / deutsch, immer ausreichend vorhanden
Sport / Wellness Liegen und Sonnenschirme ohne Gebühr
Zimmer freundlich eingerichtete Zimmer, sauber!
Preis Leistung / Fazit ruhiges Hotel, für Wanderurlaub ideal
01.08.2008 mäßig Badeurlaub Familie
3,5
Allgemein / Hotel Das Hotel erhielt zur Zeit des Urlaubs einen neuen Außenanstrich, d.h. unser Balkon mit Meerblick war mit Folie abgeklebt (Sicht versperrt), fahrbares Gerüst stand im Blickfeld. In dem Zimmer unseres Kindes (Jugendlicher) fehlte der Fernsehapparat, der Fensterblick war ein Blick in den Entlüftungsschacht. Die Zimmer jedoch waren sauber, das Hotelpersonal freundlich. Das Essen war allerdings einfallslos mit häufiger Wiederholung des Buffetangebotes. Parkmöglichkeiten waren miserabel, da keine eigenen Hotelparkplätze vorhanden waren.
Lage Im Prinzip waren Bademöglichkeiten vorhanden (öffentliche Meerwasserschwimmbecken). Baden im offen Meer ist allerdings Brandungsbedingt lebensgefährlich. Für Ausflüge ist ein Auto wünschenswert. Die Parkmöglichkeiten sind jedoch extrem begrenzt.
Service Der Service war sehr freundlich und zuvorkommend.
Gastronomie Das Essen war eher mäßig, insbesondere wenig abwechslungsreich.
Sport / Wellness Dies wurde von uns nicht genutzt
Zimmer Saubere Zimmer, die Einrichtung jedoch veraltet und renovierungsbedürftig.
Preis Leistung / Fazit Teneriffa ist absolut eine Reise wert.
01.08.2007 Zentral, ruhig und gute Qualität Badeurlaub Paar
4,1
Allgemein / Hotel Das Hotel ist in allen Bereichen vorbildlich.
Lage Das Hotel Bajamar ist in allen Bereichen gut bis sehr gut.
Service Service im Restaurant wie auch bei der Auskunft vorbildlich.
Gastronomie Die Gastronomie lies keine Wünsche offen.
Sport / Wellness Die für den Sommer gewünschten Vorraussetzungen werden voll erfüllt. Meeresbecken, Strand usw.
Zimmer Das Zimmer ließ keine Wünsche offen.
Preis Leistung / Fazit Kann nur weiter empfohlen werden.
01.12.2006 Prima, Gerne wieder Wander- und Wellnessurlaub Paar
3,8
Allgemein / Hotel Kleines bis Mittelgrosses Hotel in freundlichem gepflegten Ambiente
Lage Einkaufsmöglichkeiten und Cafe/Bar in Fußwegnähe (ca. 300m) Meerwasserschwimmbäder direkt gegenüber. Schöne Aussicht auf das Meer Ausgangspunkte vieler interessanter Wanderungen auf Teneriffa in der Nähe (PWK oder Bus nötig) Ruhig gelegen, keine Durchgangsstrasse.
Service Freundlich, nicht immer kompetent (z.B. das Aufwärmen der Sauna hat mehrfach nicht geklappt)
Gastronomie Reichhaltiges Buffet, abwechselungsreiche Speisenauswahl. Mittlere Qualität.
Sport / Wellness konnte nicht genutzt werden, s.o.
Zimmer geräumige saubere Zimmer, Reinigung gut.
Preis Leistung / Fazit Für Wanderungen dringend Wanderführer zu empfehlen, Wanderwege sind nicht wie aus den Alpen bekannt ausgeschildert. Meine Empfehlung Rother Wanderführer Teneriffa, sehr detailliert und zuverlässige Beschreibungen.
01.08.2005 Erlebnisurlaub: Ja bitte!!! Badeurlaub Familie
1,8
Allgemein / Hotel Ein ruhiges, familienfreundliches Hotel. Jedoch nicht für Familien mit kleinen Kindern geeignet, da das Hotel direkt an der (zwar kleinen) Strasse liegt, und über keinerlei Animation oder Kinderbetreuung verfügt. Auf sechs Etagen sind 60 Zimmer unterschiedlichster Größe verteilt (auch Familienzimmer), welche per Treppe, als auch mit einem Fahrstuhl zu erreichen sind. Eine kleine Poolanlage umsäumt von Liegestühlen, befindet sich im Hinterhof des Hotels. Behindertengerecht ist das Hotel nicht, da der Fahrstuhl sehr klein ist und kein Zimmer ohne eine Treppe zugänglich ist. Man kann zwischen VP und HP wählen (bei der Buchung). Das Essen ist in Buffetform und sehr abwechslungsreich.
Lage Der Transfer zum Flughafen dauert mindestens 1 Stunde. Das Hotel liegt mitten in einer Kleinstadt, welche sehr zugeparkt ist. Bis zu 5-10 kleine Lokale sind fußläufig zu erreichen, machen aber meist schon gegen 23Uhr zu, es sei denn, es findet eine Fiesta statt. Für junge Menschen gibt es keine der üblichen Unterhaltungsmöglichkeiten, wie z.B. Discos. Für Leute die Ruhe suchen, ist es ideal. Ohne Auto kann man vieles mit dem Bus erledigen, was auch sehr preiswert ist. Über eine kleine, jedoch viel befahrene Strasse, ist direkt das Meeresschwimmbad zu erreichen. Dieses bietet sandfreie Bademöglichkeiten, sowie ein Kinderbadebecken und auch eine Sandbadestelle findet sich dort. Befüllt wird das gesamte Schwimmbad durch den Wellengang mit Meerwasser! Mit seinen drei künstlichen Becken und dem nätürlichen kleinen Sandstrand, umsäumt von nur bei Ebbe zugänglichen Naturbecken, ist das Meeresschwimmbad eine Attraktion. Nachts, so gegen 3Uhr wird das Wasser abgelassen und befüllt sich ja wieder neu durch den Wellengang. Ohne Eintrittskosten ist es auch am WE viel von spanischen Einheimischen frequentiert. Während der Woche ist es dort aber ruhiger.
Service Das Personal war freundlich. Bei Beschwerden wurde sofort versucht, Abhilfe zu schaffen. Jedoch wenig bis keine Sprachkenntnisse zeichnete das Personal aus. Es lagen Infos über deutschsprachige Ärzte aus. Eine Wäscherei gibt es nicht, jedoch kann man beim Hotelpersonal Wäschestücke abgeben, welche dann zur Reinigung weitergeleitet werden. Jedoch ist das Hotel nicht für Familien mit kleinen Kindern geeignet, da es direkt an der (zwar kleinen) Strasse liegt, und über keinerlei Animation oder Kinderbetreuung verfügt. Safe, Fernseher, Kühlschrank sind nicht im Zimmer vorhanden, sondern können lediglich täglich gemietet werden. Die Mietpreise sind jedoch horrend: Pro Tag Kühlschrank = 2?, auch die anderen Sachen lagen mindestens bei 2 ?.
Gastronomie Das Essen in Buffetform war immer hygienisch einwandfrei angerichtet, täglich frische Salate und Wurst und Käse etc. Die Speisenfolge war auch über drei Wochen abwechslungsreich. Die Preise für Getränke, welche ja nur zum Mittag- und Abendessen nicht inklusive waren, waren erschwinglich und nicht hotelmäßig überteuert. Trinkgelder gaben wir landesüblich, doch wenn man mal keines gab, wurde man auch nicht schlechter behandelt. Zu den Mahlzeiten war auch immer ausreichend Personal da, um alle anwesenden Gäste mit Getränken zu bedienen. Ebenso entspricht das Essen überwiegend der kanarischen Küche, was ja im Urlaub zu wünschen ist. Die Anzahl der Tische war ausreichend auf die Hotelgäste abgestimmt und ebenso variierte die Tischgröße zwischen 2-Personen-Tischen bis zu 6-Personen-Tischen. Allerdings war das Personal, was die Öffnungszeiten des Restaurant anging, nicht sehr flexibel: dadurch, daß immer die Türen geschlossen wurden, wenn die Essenszeit herum war (immer sehr pünktlich), war nicht viel Spielraum, wenn ein Gast es nicht pünktlich zum Essen schaffte.
Sport / Wellness Alle üblichen Animationsangebote, welche man sonst in den meisten Hotels findet sucht man hier vergeblich. Hier gab es nichts. Nicht einmal die Hotelbar hatte geöffnet, aus keinem verständlichen Grund, da zum Zeitpunkt unseres Aufenthalts das Hotel komplett ausgebucht war. Der Pool, gerade mal so klein und tief wie ein Kinderbecken, wurde um 19Uhr geschlossen. Nicht einmal ein Viertel der gesamten Hotelgäste hätte am Pool Platz. Auch war das gesamte Equipment, wie Liegestühle usw. sehr marode.
Zimmer Die Zimmer waren teilweise mit Meerblick (bei Zuzahlung von täglich 3?), teilweise mit Balkon. Es gibt aber auch Zimmer ohne das alles. Zweckmässig eingerichtet war es, aber sehr hellhörig. Da das Hotel sehr klein ist, liegen auch viele der Zimmer über dem Küchenbereich, wo auf jeden Fall eine Geruchs- und Lärmbelästigung zu erwarten ist. Steckdosen waren aber ausreichend vorhanden. Es wird täglich eine Zimmerreinigung vorgenommen, inklusive Handtuchwechsel, jedoch mußte man oftmals darum bitten, daß die Bettwäsche gewechselt wird, was nach Aufforderung immer geschah. Zwei der vermieteten Zimmer im Hotel waren komplett vergittert. Ich wünschte es wäre möglich gewesen, dass vorher zu erfahren und dann entsprechend umzubuchen! Unserer Empfehlung an die Hotelleitung, diese Zimmer nicht mehr zu vermieten, wurde keinerlei Beachtung geschenkt. Also, ein Zimmer mit vergitterten Fenstern, aus welchem Grund auch immer, ist auf jeden Fall eine Zumutung!!!
Preis Leistung / Fazit In der Nähe des Hotels gibt es keine empfehlenswerten Touren oder Ausflüge zu machen, alles ist mit Bus- oder Autofahren verbunden. Das vor dem Hotel gelegene Meeresschwimmbecken ist auf jeden Fall eine Attraktion von Teneriffa. Das einzige andere Hotel in Bajamar ist nicht zu empfehlen. Jedoch wenn man ein Auto hat, sind viele Sachen zu erleben. Man fährt die längste Strecke fast über die ganze Insel, innerhalb einer guten Stunde. Nicht als Reisezeit zu empfehlen ist der August, wenn man es einigermassen ruhig haben will, denn dann haben die Festlandspanier Urlaub und verbringen den in Scharen auf den Kanaren. Das merkt man vor allem an den vollen Hotels, den kanarisch untypischen Verhaltensweisen (was z.B. Müllentsorgung angeht), sowie auch an den komplett *wegvermieteten* Mietwagen! Singles oder Familien mit Kleinkindern sollten vielleicht lieber Urlaub in dem nahe gelegenen Puerto de la Cruz machen. Eine Kleinstadt, mit vielen Aktionsmöglichkeiten, auch 2-3 Discos, Esslokale ohne Ende, Nachtleben! Die ganze Seite der Insel auf der Bajamar, sowie auch Puerto liegen, gehört zum meteorologischen Norden der Insel: hier muss man oft mit Wolken rechnen, von denen sollte man sich aber nicht abschrecken lassen, sondern diese reißen meist ab mittag auf, worauf dann strahlender Sonnenschein folgt. Hier ist die Vegetation auch viel grüner und saftiger und das Klima erträglicher. Während im Süden (Playa de las Americas z.B.) trockene, ständige Hitze an der Tagesordnung ist, karge Landschaft und auch die Bettenhochburgen von TF.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.at widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.