Mein Konto
Hotels Oman

Hotels Oman

Jetzt günstig dein Hotel buchen!
Pauschalreisen
Hotel
Reiseziel oder Hotel
Du bist hier:StartseiteHotelsHotels Naher & Mittlerer OstenHotels Oman
Unsere Specials
Urlaubsfreude - flexibel ohne Risiko
Kein Risiko mit FLEX-TarifKein Risiko mit FLEX-Tarif
Corona-Reiseschutz gratisCorona-Reiseschutz gratis
Volle KostenerstattungVolle Kostenerstattung
PCR Tests inklusivePCR Tests inklusive

Oman - Regionen

RegionenHotels
  • Hotels Oman (Sonstiges)72
Destinationsbewertungen für Oman
Durchschnittliche
4.1 / 5.0
21 Destinationsbewertungen gesamt
Marflue
5.0 / 5.0
Ein selbstständiger Ausflug zeigte ein interessantes Land , Weihrauch - Museum, Bazar aber zu Fuß ca. 1Stunde
Gast
4.0 / 5.0
Oman ist ein spannendes und abwechslungsreiches Reiseland.
Doro
5.0 / 5.0
Sehr freundliche Menschen aus vielen fernen Ländern und viele freilaufende Dromedare am Wegesrand
Susanne K.
5.0 / 5.0
Die Omaner, die wir auf unserer Reise durchs Land kennengelernt haben, waren sehr, sehr freundlich und hilfsbereit. Wir sind durch´s ganze Land. Wir fühlten uns immer willkommen und sehr sicher.
maninblack
3.0 / 5.0
Die arabische Küche ist für uns Europäer eher nicht so empfehlenswert, ist aber wohl eher Geschmackssache? Die Gastfreundschaft der Einheimischen ist schwer zu beschreiben, die wenigen Einheimischen, man trifft überwiegend auf Gastarbeiter aus Indien, ist ein wenig zurückhaltend. Man bekommt jedoch oft ein freundliches Hallo, von Männern, die am Abend am Strand joggen, aber niemals aufdringlich werden! Viele möchten auch wissen, woher man kommt. Ausflugsziele sind überwiegend Fahrten im Jeep durch die Wüste oder ins Gebirge, teilweise mit abendlichem Barbecue in der Wüste und Übernachtung. Richtige Sehenswürdigkeiten fallen mir so spontan nicht ein.

Hotels Oman - Die beliebtesten 72 Hotelangebote

Hilton Salalah Resort
4.0 / 5.0
Gut (31 Bew.)
Hilton Salalah Resort
4.0 / 5.0
Gut (31 Bew.)
Salalah, Oman (Sonstiges), Oman
Sur Beach Resort
Sur Beach Resort
Muscat, Oman (Sonstiges), Oman
The Chedi Muscat
4.6 / 5.0
Ausgezeichnet (11 Bew.)
The Chedi Muscat
4.6 / 5.0
Ausgezeichnet (11 Bew.)
Muscat, Oman (Sonstiges), Oman
Grand Hyatt Muscat
4.3 / 5.0
Sehr gut (14 Bew.)
Grand Hyatt Muscat
4.3 / 5.0
Sehr gut (14 Bew.)
Muscat, Oman (Sonstiges), Oman
Crowne Plaza Resort Salalah
4.0 / 5.0
Gut (31 Bew.)
Crowne Plaza Resort Salalah
4.0 / 5.0
Gut (31 Bew.)
Salalah, Oman (Sonstiges), Oman
Salalah Rotana Resort
4.1 / 5.0
Sehr gut (93 Bew.)
Salalah Rotana Resort
4.1 / 5.0
Sehr gut (93 Bew.)
Salalah, Oman (Sonstiges), Oman
Juweira Boutique
4.4 / 5.0
Ausgezeichnet (20 Bew.)
Juweira Boutique
4.4 / 5.0
Ausgezeichnet (20 Bew.)
Salalah, Oman (Sonstiges), Oman
Six Senses Spa at Zighy Bay
4.8 / 5.0
Ausgezeichnet (4 Bew.)
Six Senses Spa at Zighy Bay
4.8 / 5.0
Ausgezeichnet (4 Bew.)
Zighy Bay, Oman (Sonstiges), Oman
Shangri-La Barr Al Jissah Resort & Spa - Al Waha
4.5 / 5.0
Ausgezeichnet (13 Bew.)
Shangri-La Barr Al Jissah Resort & Spa - Al Waha
4.5 / 5.0
Ausgezeichnet (13 Bew.)
Muscat, Oman (Sonstiges), Oman
Al Bustan Palace a Ritz Carlton Hotel
4.5 / 5.0
Ausgezeichnet (7 Bew.)
Al Bustan Palace a Ritz Carlton Hotel
4.5 / 5.0
Ausgezeichnet (7 Bew.)
Muscat, Oman (Sonstiges), Oman

Reiseinformationen für Oman

Hauptstadt: Maskat
Amtssprache: Arabisch
Zeitzone: MESZ + 2 Stunden
Fläche: 309.500 km²
Einwohner: 2968000
Währung: Omani-Rial
Strom: 220 / 240 V, 50 Hz, ein Adapter wird empfohlen
Flugdauer: ca. 7,5 Stunden
Zollbestimmungen: Verboten ist die Einfuhr von frischen Lebensmitteln, mehr als einer Flasche Alkoholika sowie von Zeitschriften mit pornographischen Inhalt.
Impfschutz: Empfohlen: Schutz gegen Tetanus, Diphtherie, Polio und Hepatitis A, bei Langzeitaufenthalt über drei Monate hinaus auch Hepatitis B.
Essen: Das Leitungswasser sollte gefiltert oder abgekocht werden. Beim Verzehr von nichtpasteurisierten Milch- und nicht abgekochten bzw. durchgebratenen Fisch- und Fleischprodukten sollten Sie aufpassen. Auf Eiswürfel sollten Sie verzichten.

Oman Hotels und mehr

Der Oman präsentiert sich als eine Mischung aus morgenländischer Märchenvorstellung und einem Staat, der durch Öl zu Reichtum gekommen ist. Das Land liegt im Südosten der arabischen Halbinsel und grenzt im Westen an die Vereinigten Arabischen Emirate und Saudi-Arabien und im Süden an den Jemen. Während die meisten der 2,6 Millionen Einwohner Arabisch sprechen, ist auch Englisch als gängige Handelssprache verbreitet. Im Oman ist der Islam Religion, wobei andere Glaubensrichtungen geduldet werden. Bezahlt wird mit dem Omanischen Rial, seltener mit dem US-Dollar oder dem Euro.

Anreise zum östlichen Rand der Arabischen Halbinsel

Mehrere Fluglinien verbinden den Oman mit Europa, Indien oder den Nachbarländern. Es werden sowohl Direktflüge als auch Flüge via Dubai von jedem größeren deutschen Flughafen angeboten. Die durchschnittliche Flugzeit beträgt circa 6 – 7 Stunden. Der zentrale Flughafen liegt in Sib, in der Nähe der Hauptstadt Maskat. Auf dem Landweg ist das Sultanat nur schwer zu erreichen, da die einzige visafreie Grenze mit den Vereinigten Arabischen Emiraten besteht. Eine Alternative zum Flug ist die Anreise per Schiff: Kreuzfahrtschiffe laufen in regelmäßigen Abständen in den Hafen von Maskat ein.

Wichtige Informationen für Reisen in den Oman

Das Straßennetz im Oman ist insgesamt 35.000 Kilometer lang. Zu beachten ist jedoch, dass davon lediglich 9.700 Kilometer asphaltiert sind. Ohne große Probleme kann man mit Vorlage eines internationalen Führerscheins einen Mietwagen bekommen. Wer mit dem Taxi fährt, sollte den Preis im Idealfall vorab aushandeln. Für Reiseleiter, Fahrer und Tierhalter (Kamele) empfiehlt sich ein Tagestrinkgeld von 3€ pro Tag, 2€ für Tierhalter. Bei Festpreisen wie im Taxi oder Restaurant wird automatisch die sogenannte "Service Charge" gezahlt. Wenn sie jedoch selbst noch ein Trinkgeld geben möchten, empfehlen sich zehn Prozent vom Preis. Alkohol ist grundsätzlich nicht verboten und kann in den meisten Hotels gekauft werden. Während des Ramadans wird jedoch kein Alkohol ausgeschenkt. Beim Fotografieren sollten sich Touristen zurückhalten und auch Frauen, die sich grundsätzlich frei und alleine bewegen können, sollten sich nicht zu freizügig kleiden. Der einzige feste Feiertag ist das zweitägige Fest des Geburtstages von Sultan Qaboos am 18. November.

Oman vom Hotels aus erkunden

Wenn Moderne und Traditionen aufeinandertreffen, formieren sie sich zu einem einzigartigen Spektakel. Während man in der Hauptstadt in einem Stadtviertel die lange Geschichte des Omans mit den alten Bauwerken bestaunen kann, wird man schon im nächsten Straßenzug Zeuge der modernen Architektur. Maskat ist die erste Destination für Kulturliebhaber, Stadt- und auch Badetouristen. Im Ortsteil Matrah finden Urlauber auf dem Markt das für uns exotische, orientalische, von Düften und Klängen geprägte Treiben. Besichtigen können Reisende verschiedene Stätten, die zum UNESCO-Kulturerbe zählen, wie die Festung von Bahla oder die Wildschutzgebiete in der Wüste Oman. Wassersportler kommen an der Küste von Maskat und Salalah mit langen Stränden und paradiesischen Unterwasserwelten auf ihre Kosten.

Gelebte Tradition im Oman

Bereits vor 5000 Jahren war der Oman eine der Drehscheiben des Handels in der arabischen Welt und erlebte seitdem einen stetigen Austausch mit den Kulturen Ostasiens, Afrikas und Europas. Zahlreiche Spuren dieses jahrhundertelangen Kulturaustausches sind noch heute in der omanischen Gegenwart zu finden. Farbige Stoffe, duftender Weihrauch und eine exotische Mischung aus orientalischer Musik finden sich auf verschiedenen gesellschaftlichen und religiösen Festen. Die Skyline von Muskat übertrifft mittlerweile viele ihre westlichen Vorbilder.

Den Oman mit allen Sinnen erleben

Auch in der Küche des Oman zeigen sich die Spuren dieses früheren Seefahrervolkes mit vielfältigen Einflüssen. Auf den Karten der meisten Restaurants finden sich sowohl chinesische Gerichte als auch Speisen aus Afrika und Indien. Zu den Grundnahrungsmitteln im Oman, die bei keinem Mahl fehlen dürfen, gehören Reis und Fleisch. Typische Gerichte sind Chicken Saloona - Hähnchen gekocht mit Tomaten, Knoblauch, Zwiebeln und Gemüse, und Samak Pablo - Fisch in Kokosmilch und Kurkuma gebraten. Jedem Reisenden zu empfehlen sind die Meeresfrüchte und die Fischgerichte des Landes. Der Oman bietet von Gambas über Seebarsch und Tintenfisch bis hin zu Austern eine riesige Vielfalt an Speisen aus dem Meer.

Die Küste des Oman von unten entdecken

Der Indische Ozean ist an zahlreichen Spots ein ideales Taucher- und Schnorchelrevier. Vor allem die Halbinsel Musandam, die fast ausschließlich mit dem Boot zu erkunden ist, bietet neben der zerklüfteten Küste auch eine eindrucksvolle und wunderschöne Unterwasserwelt. Lohnend ist eine Fahrt mit einer traditionellen Dhau in den frühen Morgenstunden oder kurz, bevor die Sonne untergeht, um das Kaleidoskop der verschiedenen Farben zu genießen.

Billige Hotels in Oman


Wir zeigen Ihnen die billigsten Hotels für Oman in unserer übersichtlichen Angebotsliste.
Aufgrund des billigen Preises müssen Sie nicht auf Komfort verzichten – guter Service, ansprechende Hotelzimmer und eine zentrale Lage finden Sie auch in einem billigen Oman Hotel. Wenn Sie sichergehen wollen, dass ein billiges Hotel auch gut ist, sortieren Sie die Angebotsliste einfach nach Weiterempfehlungsrate. Und jetzt schauen Sie sich einfach unsere billigen Hotels an und freuen Sie sich auf Oman!

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotels Oman

Entspannung pur
Badeurlaub
12.04.2016
Gästebewertung:
3.6 / 5.0
  • Preis Leistung / Fazit
    Waren das zweite mal im Horte, vor zwei Jahren war das Hotel nicht so voll belegt und dadurch ging alles ruhiger zu. Die Vielfalt der Speisen hat nicht nicht mehr so wie damals
Traumurlaub
Badeurlaub
15.12.2015
Gästebewertung:
4.8 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Das Hotel war wunderschön sehr schön am indischen Ozean gelegen. Einfach nur traumhaft schön das es zu einem unvergesslichen Urlaub macht.
  • Lage
    Lage und Umgebung sehr sehr schön
  • Service
    Das Hotel Rotana Salalah Resort war ein gehend echter Traum und ein unvergesslicher Urlaub. Wir waren sehr sehr gut untergebracht direkt wenn man das so bezeichnen kann am Kanalae Grande Wir werden in jedem Fall nächstes Jahr im Dezember wiederkommen.Der Service war einsame spitze Alles rundherum ein Urlaub der absoluten Superlative.
  • Gastronomie
    Das Essen war sehr abwechslungsreich und sehr gut. Service ebenfalls
  • Sport / Wellness
    Das Freizeit bzw. Ausflugsprogramm war sehr gut, doch eigentlich etwas überteuert, zudem, was man geboten bekommen hat.
  • Zimmer
    Die Unterbringung im Hotel war absolut traumhaft. riesiges zimmer und ein tolles Badezimmer mit allem drum und dran.
  • Preis Leistung / Fazit
    Es war ein unvergesslich schöner Urlaub und wir werden in Jedem Fall nächstes Jahr wiederkommen. Dez 2016 es läßt daraus ein unvergesslichen Urlaub werden der alle Träume und Erwartungen erfüllt. Die Hotelanlage ist sehr weitläufig, so das man sich nicht auf die Füße treten kann. Am Strand sollte einfach mehr Disziplin herrschen, das wirklich viele deutsche Urlauber eventl morgens ganz schon ihre Handtücher auf die Liegen legen um auch tatsächlich in der ersten Reihe zu liegen. So etwas verbietet sich einfach, da es albern und kindisch ist. Doch trotz allem ein absoluter Traumstrand
Rentnerclub
Badeurlaub
06.05.2015
Gästebewertung:
4.3 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Das Hotel liegt in ca. 10 -15 Min Entfernung zur Stadt . Einsam, außer am Strand keine Möglichkeit zum Spazierengehen. Taxi kostet 5 Rial nach Salalah. Neben dem Hotel und vor dem Hotel wird gebaut. Die Anlage ist nicht zu groß, der Pool ist schön angelegt. Das Personal ist durchweg sehr freundlich und hilfsbereit. Es gibt eine Rutsche, ein Kinderbecken, Kinderbetreuung und einen Kinderspielplatz. Dennoch kann ich das Hotel leider nicht für Familien empfehlen, da es trotz Osterferienzeit von deutschen Rentnern belagert wurde, die sich über Kinderlärm beschweren.
  • Lage
    Die vom Hotel und von der Reiseleitung angebotenen Ausflüge sind überteuert. Mit etwas Englischkenntnissen kann man problemlos z. B. mit einem Taxifahrer einen Tagesausflug für 15 Rial pro Auto aushandeln. Bei der Reiseleitung kostet dies 45 pro Person. Auch Mietwagen sind vor Ort günstig. Das Land ist sicher.Es gibt keine Bars, Restaurants oder Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe. Dazu muss man nach Salalah.
  • Service
    Sehr freundlich und zuvorkommend, kinderlieb. Jeder Wunsch wird freundlich und schnell erfüllt. z. B. war ein Handwerker zur Reparatur der Klimaanlage im Zimmer, bevor ich selbst von der Rezeption zurück war. Wir haben ohne Aufpreis ein Zustellbett fürs Kind bekommen.
  • Gastronomie
    Buffets, sehr schmackhaft, abwechslungsreich. Auch nach 14 Tagen nicht langweilig. Keine Magen-Darm-Probleme. Jeden Abend draußen zusätzlich Grill, innen zusätzlich Themenbuffet. Sonderwünsche werden jederzeit ohne Aufpreis erfüllt. Kinder bekommen extra Eis, Personal sehr freundlich.
  • Sport / Wellness
    Der Pool ist sehr schön angelegt mit Meerblick. Animation und Musik gibt es am Pool nicht. Daher fällt wohl auch jedes Geräusch eines Kindes sofort als störend auf.Es gibt ausreichend Liegen am Pool und auch am Strand.Der Stand ist ca. 250 Meter breit und kilometerlang. Internetzugang im ganzen Hotel kostenfrei.
  • Zimmer
    Zimmer großzügig, über 40 qm, mit zwei großen Betten. Pool- und Meerblick. Tägliche Reinigung, 2 kl. Flaschen Wasser jeden Tag gratis.
  • Preis Leistung / Fazit
    Für Ruhesuchende in Ordnung, für Familien mit Kindern nicht weiter zu empfehlen. Im April war das Wetter super, über 30 Grad, blauer Himmel, leichter Wind. Das Wasser im Meer war klar und für Erwachsene zum Baden geeignet. Über Ostern kommen viele Einheimische ins Hotel.
Erholung in Ruhe
Badeurlaub
01.12.2014
Gästebewertung:
3.8 / 5.0
  • Preis Leistung / Fazit
    Kleine Auswahl an Essen, das Menu hat sich offt wiederholt. Für "All Inclusive" hat es echt beschränkte Auswahl an Getränken, "american type of coffee", andere wie zB Espresso musste bezahlt werden
Gerne wieder
Badeurlaub
01.10.2014
Gästebewertung:
4.5 / 5.0
  • Preis Leistung / Fazit
    Sehr schönes Hotel, direkt am kilometerlangen Strand gelegen.Personal sehr freundlich und hilfsbereit, Essen sehr gut, Desserts phantastisch, Zimmer groß und komfortabel.Alles in Allem ein schöner Urlaub zu einem interessanten Preis !