Bitte aktivieren Sie Java-Skript, um ab-in-den-urlaub.at korrekt nutzen zu können.

Hotels Mexiko

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise Späteste Rückreise
 

Die beliebtesten Regionen in Mexiko

Mexiko Landkarte Mexiko (Sonstiges)

Hotels Mexiko - Die beliebtesten 3.441 Hotelangebote

1.735 Hotelbewertungen
Durchschnittliche Hotelbewertung
4,1
86% Gesamt-Empfehlungen
1.
Viva Wyndham Azteca Playa del Carmen / Playacar, Mexiko (Sonstiges), Mexiko
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

2.
Viva Wyndham Maya Beach Club Playa del Carmen / Playacar, Mexiko (Sonstiges), Mexiko
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

3.
Grand Bahia Principe Tulum Akumal, Mexiko (Sonstiges), Mexiko
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Suite

  • All Inclusive Suite

  • All Inclusive Suite

  • All Inclusive Suite

4.
Bluebay Grand Esmeralda Playa del Carmen / Playacar, Mexiko (Sonstiges), Mexiko
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

5.
Ivbergs Berlin Messe Riviera Maya, Mexiko (Sonstiges), Mexiko
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

6.
Grand Bahia Principe Coba Akumal, Mexiko (Sonstiges), Mexiko
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Suite

  • All Inclusive Suite

  • All Inclusive Suite

  • All Inclusive Suite

7.
Grand Palladium Colonial Resort & Spa Playa Kantenah, Mexiko (Sonstiges), Mexiko
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

8.
Sandos Caracol Eco Resort Playa del Carmen / Playacar, Mexiko (Sonstiges), Mexiko
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Superior

  • All Inclusive Superior

  • All Inclusive Superior

  • All Inclusive Superior

9.
Allegro Playacar Playa del Carmen / Playacar, Mexiko (Sonstiges), Mexiko
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

10.
Catalonia Playa Maroma Beach Resort Playa Maroma, Mexiko (Sonstiges), Mexiko
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

Es sehen sich gerade 15 Personen Reisen nach Mexiko an.
Seite

Die beliebtesten Regionen in Mexiko

Mexiko Landkarte Mexiko (Sonstiges)

Reiseinformationen für Mexiko

MX
  • Hauptstadt: Mexiko-Stadt
  • Amtssprache: Spanisch, daneben ca. 62 anerkannte indigene Sprachen
  • Zeitzone: MESZ – 7 Stunden
  • Fläche: 1.964.375 km²
  • Einwohner: 112469000
  • Währung: Mexikanischer Peso
  • Strom: 110 / 127 V, 60 Hz, ein Adapter ist notwendig
  • Flugdauer: ca. 12 Stunden
  • Zollbestimmungen: Die Einfuhr von Lebensmitteln ist verboten. Ebenso verboten ist die Ausfuhr von Gold, Antiquitäten, Archäologischen Fundstücken, Korallen und Kakteen.
  • Impfschutz: Es besteht kein Impfpflicht, jedoch wird ein Impfschutz gegen Hepatitis A, Tetanus und Diphtherie empfohlen. Bei Langzeiturlaub sollten zusätzliche Impfungen gegen Hepatitis B, Typhus und Tollwut geplant werden.

Mexiko - Land und Leute

Mexiko ist längst kein Geheimtipp mehr. Seine einzigartige Vielfalt macht es zu einem beliebten Reiseziel. Es ist das Land der Maya und Azteken, die Heimat von Tacos und Tequila und besitzt sowohl Urwald als auch Wüste und kilometerlange Sandstrände. Zwischen Atlantik und Pazifik gelegen, bildet es den südlichsten Staat des nordamerikanischen Kontinents und grenzt im Norden an die USA, im Süden an Guatemala und Belize. Mexiko zählt rund 113 Millionen Einwohner. Etwa 60 Prozent davon sind Mestizen, also Nachkommen von Indigenen und Europäern. Rund 30 Prozent gehören zur indigenen Bevölkerung, nur ca. 10 Prozent sind reiner europäischer Herkunft. Mit der Hauptstadt Mexiko-Stadt hat Mexiko eine der größten Städte der Erde. Neben der Amtssprache Spanisch sind zahlreiche indigene Sprachen als offizielle Nationalsprachen anerkannt, die von den vielen verschiedenen indigenen Völkern gesprochen werden. Obwohl der Mexikanische Peso die offizielle Landeswährung ist, wird besonders in den grenznahen Gebieten im Norden oft auch der US-Dollar als Zahlungsmittel akzeptiert.

Mexikos Klima: vielseitig und abwechslungsreich

Durch seine Größe und geografische Lage herrscht in Mexiko kein einheitliches Klima. Vielmehr ziehen sich mehrere verschiedene Klimazonen durchs Land - je nach Region von kalt über gemäßigt bis warm. So sind der Norden sowie die Tiefländer und küstennahen Regionen von Subtropischem und Wüstenklima geprägt, während der tropische Süden ganzjährig eine hohe Luftfeuchtigkeit aufweist. Reisen in diese Region sollte man deshalb am besten für die Monate November bis Mai planen, da dann die Hitze noch nicht ganz unerträglich ist. Die für Jahreszeiten typischen Klimaunterschiede zwischen Sommer und Winter gibt es in Mexiko nicht, man unterscheidet lediglich zwischen Trocken- und Regenzeit. Letztere dauert in der Regel von April bis September und hat ihren Höhepunkt im August.

Anreise und Reisemöglichkeiten in Mexiko

Mexiko erreicht man am besten per Flugzeug. Direktflüge werden zwar angeboten, bei den meisten Fluglinien muss man jedoch mit mindestens einer Zwischenlandung rechnen, häufig in den USA. Das südöstlich gelegene Cancún ist ein populäres Touristenziel und lockt oft mit vergleichsweise günstigen Flugangeboten, die sich mit Blick auf die teilweise doppelt so hohen Preise für Flüge zu den wichtigsten Flughäfen in Mexiko-Stadt oder Guadalajara durchaus lohnen. Innerhalb des Landes reist man am besten mit dem Bus. In Zentralmexiko ist das Busnetz sehr gut ausgebaut und verfügt über komfortable und gut ausgestattete Busse, während Reisende im Süden oft auf 2.oder 3. Klasse Busse zurückgreifen müssen.

Wissenswertes für Reisen nach Mexiko

Mexiko-Reisende sollten bestimmte Reisevorbereitungen treffen.

  • Ins Reisegepäck gehört beispielsweise ein passender Adapter. Die 110 Volt-Steckdosen sind mit amerikanischen Standardsteckern kompatibel.
  • Bei Reisen ins südliche Mexiko empfiehlt es sich, einen Mückenschutz parat zu haben.
  • Bei Restaurantbesuchen ist es angemessen, 10 Prozent Trinkgeld zu geben, Taxifahrer hingegen erwarten kein Trinkgeld.
  • Darüber hinaus sind einige grundlegende Sicherheitshinweise zu beachten.
  • Leitungswasser ist nicht trinkbar und lediglich zum Kochen verwendbar.
  • Touristen sind oftmals Ziel von Raubüberfällen. Vor allem weibliche Reisende sollten daher dringend dem Grundsatz folgen, sich nach Einbruch der Dunkelheit nicht mehr alleine draußen aufzuhalten.

Mexiko - Erleben und Genießen

Das vielseitige Land bietet Erlebnisse für jeden Geschmack. Ob man lieber sportlich aktiv ist und die Berge der Sierra Madre oder einen der zahlreichen Vulkane erklimmt, die alten Mayaruinen Yucatáns besichtigt, den Urwald erkundet oder doch lieber an den weißen Sandstränden entspannt - einem Urlaub in Mexiko sind in puncto Möglichkeiten keine Grenzen gesetzt. Die Nähe zum Meer bietet in den Küstenstädten und -dörfern ein breites Angebot an sportlichen Aktivitäten wie Surfen und Tauchen. Mexiko-Stadt als politisches und kulturelles Zentrum bietet ein breites Spektrum an Angeboten für Kunst und Kultur.

Das Erbe der Ureinwohner: die mexikanische Kultur und Geschichte

In Mexiko finden das ganze Jahr über Feste statt. Am ausgiebigsten feiern die Mexikaner dabei ihre Unabhängigkeit. In der Nacht vom 15. zum 16. September ist das Land jährlich Schauplatz großer Feierlichkeiten anlässlich dieses bedeutenden Ereignisses der mexikanischen Geschichte. Vor allem die jahrhundertelange Präsenz der Ureinwohner hat zahlreiche bis heute lebendige Traditionen hinterlassen. Als Höhepunkt findet Anfang November der traditionelle Tag der Toten statt, an dem sich die Mexikaner um die Gräber ihrer Angehörigen versammeln und bei Essen, Trank und Tanz ausgelassen feiern. Das reiche Erbe der Vergangenheit reflektiert sich in allen kulturellen Bereichen und reicht zum Beispiel von der typischen Mariachi-Musik bis hin zum traditionellen indigenen Kunsthandwerk.

Mexikos kulinarische Vielfalt - ein Genuss

Für Fans von scharfem Essen ist die mexikanische Küche ein Paradies. Nahezu alle Speisen sind mit Chili gewürzt. Fleisch kommt fast immer auf den Teller, außerdem Bohnen und oftmals Reis. Das Grundnahrungsmittel schlechthin ist der Mais. Er wird zu den unterschiedlichsten Teigwaren verarbeitet und in frittierter Form wie zum Beispiel als Tacos, Quesadillas oder Tamales an den vielen Straßenständen angeboten. Die typische Tortilla wird in Restaurants als Beilage zu allen Gerichten gereicht. In den Küstenregionen stehen außerdem zahlreiche Fischgerichte auf der Speisekarte. Die kulinarische Vielfalt reicht bis in die einzelnen Regionen hinein, für die sie alle spezielle traditionelle Rezepte besitzen. Neben deftigem Essen bietet Mexiko eine riesige Auswahl an unterschiedlichen Früchten und Süßigkeiten.

Geheimtipps für Mexiko-Reisende abseits des Massentourismus

Wer Mexiko abseits der Touristenmassen entdecken möchte, sollte typische Urlauberhotspots wie Cancún oder Acapulco eher meiden. Der Süden gilt noch als Geheimtipp. Er ist noch nicht so überlaufen, punktet jedoch mit seiner spektakulären und überwiegend unberührten Natur. Im dichten Regenwald verstecken sich grüne Lagunen. In den teilweise sehr armen Bundesstaaten Chiapas und Oaxaca kann man die ursprüngliche Lebensweise und Traditionen der Ureinwohner hautnah erleben sowie die Schönheit der Kolonialstädte Oaxaca und San Cristóbal de las Casas besichtigen. Für diese Art von Reise eignet sich am besten die Reise mit dem Rucksack.

Mexiko Klima im Überblick

  • Sonnenstunden 6.6 Stunden
  • Regentage 8.5 Tage
  • Höchsttemperaturen 22.4 °C

Klimatabelle Mexiko

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Höchsttemperaturen 19 21 24 25 26 24 23 23 23 21 20 20
Tiefsttemperaturen 6 6 8 11 12 13 12 12 12 10 8 8
Sonnenstunden 7 8 7 7 7 6 6 7 6 6 6 6
Regentage 2 1 2 6 9 14 19 18 17 8 3 3

Details zum Mexiko Klima

Durchschnittliche Höchst- und Tiefsttemperatur der Luft
Anzahl der Sonnenstunden
Anzahl der Regentage
Um in dem allseits bekannten und beliebten Land als Tourist Waren oder Dienstleistungen zu erhalten, benötigt man die staatlich anerkannte Währung, Mexikanischer Peso genannt. Unterteilt ist diese Währungseinheit in 100 Centavos. Der internationale und offizielle Währungscode nennt sich MXN, und wird seit dem Jahre 1992 offiziell verwendet. Die kleinsten Münzen von 5, 10 und sogar 20 Centavos werden heutzutage wegen ihres geringen Wertes nicht mehr benutzt und sind so nur noch für Sammler von Interesse. So werden in Mexiko einfach die Preise auf 50 Centavos aufgerundet. Weitere Seltenheiten sind die Münzen im Wert von 20, 50 und 100 Pesos, sowie die 10 Peso Banknoten. Um im Land den Mexikanischen Peso zu erhalten, empfiehlt es sich, eine der zahlreichen Banken oder Wechselstuben aufzusuchen.

Die aktuellsten Mexiko Bilder ehemaliger Hotelgäste

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotels Mexiko

15.12.2015 Alles in allem schöner Urlaub Badeurlaub -
4,3
Allgemein / Hotel Wir haben eigentlich das Hotel Viva Wyndham Azteca gebucht, leider wurden wir bei unserer Anreise in das Partnerhotel Viva Wyndham Maya umgesiedelt. Das fand ich nicht in Ordnung, da wir aus gutem Grund das Azteca gebucht hatten. Im größeren Hotel Maya waren viele junge Gäste die es auf die Gratis Cocktails abgesehen hatten, was man durchaus gemerkt hat. es waren auffällig viele Deutsche, aber auch Amerikaner da. Gemütlich essen war nicht möglich, da der Speisesaal sehr überfüllt und damit sehr laut war. es gab auch leider keine Klimaanlage dort, weshalb es dort sehr heiß war. (Heißer als draußen eh schon) Das Buffet war leider nicht sehr appetitlich angerichtet, es hatte mehr was von Massenabfertigung. Geschmacklich waren die Speisen mittelmäßig. Wir waren einmal im Mexikanischen a-la-carte Restaurant und einmal im mediterranen, Beide male haben wir in einem schönen ruhigen Ambiente sehr gut gegessen. Lohnt sich auf jeden Fall als Kontrast zum Buffet-Restaurant! Die Anlage war schön angelegt und gepflegt. Leider wurde uns erst ein Zimmer gegeben, welches im Erdgeschoss war und sehr nach Schimmel und Chlor gestunken hat, dies kam wahrscheinlich daher weil es recht feucht im Zimmer war. Das zweite Zimmer war dann völlig in Ordnung und sogar größer und schöner als das erste. Das Hotel ist ziemlich weit von Playa del Carmen entfernt, sodass es sich lohnt ein Taxi zu nehmen. Ich würde das nächste Mal auf jeden Fall ein anderes Hotel buchen!
Lage Das Hotel liegt recht weit von der "5th Avenue" / Fußgängerzone des Ortes weg, Ein Taxi zu nehmen lohnt sich. Direkt gegenüber gibt es eine Art Einkaufszentrum, wo man das nötigste an Drogerie Artikeln findet, sowie eine Menge an Souvenirs und Klamotten. Der Ortsteil Playacar in dem sich das Hotel befindet ist eine schöne, gepflegte und ruhige Anlage.
Service Die Mitarbeiter waren alle sehr freundlich und immer bemüht. Leider waren sie oft ausgelastet. Die meisten sprechen sehr gut Englisch und sogar ein paar Wörtchen Deutsch Der Check in fand im Hotel Azteca statt, man bekam einen fruchtigen Begrüßungscocktail. Danach wurden wir zum anderen Hotel gefahren. Das Zimmer wurde immer sehr gründlich gereinigt, Trotz des vielen Sandes an den Schuhe und im Badezeug war der Boden immer top geputzt. Leider bekamen wir jenen Tag frische Handtücher, trotz des befolgten Hinweises die Handtücher aufzuhängen wenn man keine frischen will. Die abgegebene Wäsche wurde schnell und sauber gewaschen, der Service kostet extra, ist aber im vergleich zu anderen Hotels preiswert. (4 Hemden, 2 kurze Hosen für knapp 10€)
Gastronomie Gemütlich essen war nicht möglich, da der Speisesaal sehr überfüllt und damit extrem laut war. Es gab auch leider keine Klimaanlage dort, weshalb es sehr heiß war. (Heißer als draußen eh schon) Das Buffet war leider nicht sehr appetitlich angerichtet, es hatte mehr was von Massenabfertigung. Geschmacklich waren die Speisen mittelmäßig. Die Rühreier zum Frühstück habe ich aufgrund des Aussehens lieber nicht probiert, allerdings konnte man sich frisches Omelette oder Spiegeleier braten lassen. Die Speisen vom Pool-Buffet habe ich auch nicht probiert, da mir die Hygiene dort eher zweifelhaft vorkam. Wir waren einmal im Mexikanischen a-la-carte Restaurant und einmal im mediterranen, Beide male haben wir in einem schönen ruhigen Ambiente sehr gut gegessen. Lohnt sich auf jeden Fall als Kontrast zum Buffet-Restaurant!
Sport / Wellness Das Unterhaltungsprogramm ist sehr vielfältig. Tennis, Tischtennis, Bogenschießen, Disco, Kinderbetreuung, Shows, Wassersport, Tanzkurse, Animateure, Zumba, Volleyball usw. Es gibt freien freien W-Lan Zugang in der Bar, sehr schlecht! Der Premium Zugang der sogar bis an den Strand reicht, kostet allerdings 15 Dollar (!) pro Tag (!) Strandtücher gibt es direkt am Strand vom Hotel im austausch gegen eine Towel-Card, diese bekommt man zurück wenn man das Handtuch wieder abgibt. Die Liegestühle sind sehr eng gestellt. Der Strand ist recht sauber gehalten, die Algen werden regelmäßig weggebracht.
Zimmer Uns wurde zuerst ein Zimmer im Erdgeschoss gezeigt welches sehr nach Schimmel und Chlor stank da es sehr feucht war. Dann wurde uns ein Zimmer gezeigt im 2ten Stock. Es war groß, hell, hatte einen Whirlpool im Bad und einen Balkon. Das bett war sehr bequem obwohl sehr weich. Deutsche TV Programme gab es nur eins, dafür einige Englische. Das Zimmer war sehr Hellhörig, man konnte die ganze Nacht hindurch Leute auf dem Gang hören, der Zimmernachbar räusperte sich immerzu und es hörte sich an als ob er im Zimmer stehen würde.
Preis Leistung / Fazit Ich würde auf jeden Fall wieder in diese Region fahren, allerdings würde ich ein anderes Hotel wählen. Das war unsere erste all-inklusive Reise, wahrscheinlich muss man doch noch etwas mehr hinblättern.
03.09.2015 Mexico immer wieder, aber nicht das Hotel Badeurlaub -
3,6
Zimmer Hotel/Zimmer sehr laut und hellhörig. In der Nachbarschaft betrunkenen Mitbewohner schlafen und ausruhen unmöglich.
Preis Leistung / Fazit Nur für schönes Wetter geeignet und zu empfehlen. Beim Regen trockene Plätze kaum zu finden - was vorhanden ist, wird noch durch Animateure beansprucht. Große Unterschiede im Behandeln von "normalen" Gästen, VIP's und Members.
26.03.2015 Enttäuscht Badeurlaub -
2,9
Allgemein / Hotel Hotel ist so in Ordnung, hat eine große Anlage
Lage schöne und große Anlage
Service kein Angestellte konnte deutsch, das ist schlimm
Gastronomie guten Essen
Sport / Wellness Hotel ist so in Ordnung, aber das Meer habe ich mir in Mexiko echt besser vorgestellt.
Zimmer sehr hellhörig
Preis Leistung / Fazit große und schöne Anlage, gutes Essen leider konnte keiner deutsch, Englisch ist von Vorteil. Zimmern sehr hellhörig. In dieses Hotel würde ich nicht mehr fahren
01.10.2014 Spitzen Urlaub Badeurlaub -
4,9
Allgemein / Hotel Das Hotel ist in gutem und sauberen Zustand kein Neuer zustand aber sehr gut gepflegt und unterhalten.
Lage Innerhalb der Anlage täglich 3 Themenrestaurants und 2 Buffetrestaurants die Themenrestaurant wechseln. Freizeit-Sportangebote in der Anlage ausreichend am Abend Marktstände zum einkaufen und Geschäfte vorhanden. Strand direkter Zugang 1 Buffethaus am Pool und Strand Top für mittags.2 Bars 1 am Strand und 1 am Pool ab 10 Uhr morgens bis 1 Uhr nachts geöffnet. Playa del Carmen 10 Fahrminuten entfernt.
Service Der Fahrstuhl lief ein Abend nicht, wahr am nächsten Tag repariert. An der Rezeption wurde Deutsch-Englisch-Französisch-Spanisch geredet. Check In und Out lief gut obwohl Schlange beim Out.
Gastronomie Sehr gute Essen wie schon beschrieben viel Auswahl
Sport / Wellness Der Strand wahr etwas Steinig und mit Säcken als Schutzwand angelegt sah nicht so einladend aus in höhe des Pool Bereiches aber ein paar Meter nach rechts oder links Top zustand und immer noch zum Hotelbereich.
Zimmer Einwandfrei keine Mängel alles wie beschrieben
Preis Leistung / Fazit Preis-Leistungs-Verhältnis 5 Sterne. Wirklich ein Traumhafter toller Urlaub von A-Z. Kann man beruhigend weiter empfehlen. Die Küche und ihre Vielfalt sind wirklich gut. Pool und Hotelanlage sprechen für sich das Hotel wurde mit vielen Preisen ausgezeichnet.
01.08.2014 Super Hotel! Badeurlaub -
4,4
Preis Leistung / Fazit Tolle Lage mit direktem Zugang zum Strand, genügend Liegen am Strand, sehr nettes und hilfsbereites Personal, super a la carte Restaurants - für jeden etwas dabei!

Billige Hotels in Mexiko

Wir zeigen Ihnen die billigsten Hotels für Mexiko in unserer übersichtlichen Angebotsliste. Aufgrund des billigen Preises müssen Sie nicht auf Komfort verzichten – guter Service, ansprechende Hotelzimmer und eine zentrale Lage finden Sie auch in einem billigen Mexiko Hotel. Wenn Sie sichergehen wollen, das ein billiges Hotel auch gut ist, sortieren Sie die Angebotsliste einfach nach Weiterempfehlungsrate. Und jetzt schauen Sie sich einfach unsere billigen Hotels an und freuen Sie sich auf Mexiko!
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!
Jetzt sparen!