Hotels Alanya

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotels Alanya - Die beliebtesten 374 Hotelangebote

1.
Grand Okan Alanya, Türkische Riviera, Türkei
2.
Eftalia Aytur Alanya, Türkische Riviera, Türkei
3.
LABRANDA Alantur Resort Alanya, Türkische Riviera, Türkei
4.
Club Paradiso Alanya, Türkische Riviera, Türkei
5.
Gardenia Hotel Alanya, Türkische Riviera, Türkei
6.
Blue Star Alanya, Türkische Riviera, Türkei
7.
Kahya Hotel Alanya, Türkische Riviera, Türkei
8.
Kahya Resort & Aqua Alanya, Türkische Riviera, Türkei
9.
Grand Zaman Beach Alanya, Türkische Riviera, Türkei
10.
Riviera Hotel & Spa Alanya, Türkische Riviera, Türkei
Es sehen sich gerade 18 Personen Reisen nach Alanya, Türkische Riviera an.
Seite

Kultur und Freizeit Alanya

  • Antike Städte Ephesus und Kappadokien
  • Folkloreveranstaltungen
  • Manavgat-Wasserfall
  • Tour of Alanya (Straßen-Radrennen)
  • Colosseum, Altstadt von Side, Moscheen, Burg Alanya
  • Sinterkalkterassen in Pamakkale
  • Gebetsrufe 5 mal am Tag

Alanya - Land und Leute

Alanya ist der Badeort schlechthin und liegt an der türkischen Riviera. Seinen Namen erhielt der Ort vom ehemaligen türkischen Präsidenten Mustafa Kemal Atatürk. Bereits im 13. Jahrhundert diente der Badeort, damals noch unter dem Namen Ala Iye bekannt, dem türkischen Sultan als Winterresidenz. Gelegen ist er 135 km östlich vom beliebten Ferienort Antalya. Was ursprünglich ein Fischerdörfchen war, ist heute ein traumhaftes Urlaubsziel für Kulturliebhaber und Sonnenanbeter. Auch Wassersport kann man hier hervorragend betreiben.

Lange Sandstrände, das türkise Meer und traumhafte Badebuchten machen den Alanya zum Lieblingsziel vieler Türkei-Besucher. Römische und griechische Monumente können hier ebenfalls in sehr großer Auswahl besichtigt werden. Nicht umsonst zählt die Stadt für viele zu den Schönsten der Türkei. Die Stadt Alanya gehört zur gleichnamigen Provinz und ist das dortige kulturelle und wirtschaftliche Zentrum. Zurzeit zählt die Stadt rund 400.000 Einwohner. Im Sommer strömen zudem noch einmal rund 100.000 Touristen aus aller Welt in diese Region.

Alanya Klima und Vegetation

Alanya weist das ganze Jahr über ein sehr mildes und warmes Klima auf. Während im Sommer drückende Hitze und Temperaturen von bis zu 40 Grad Celsius und mehr vorherrschen, ist das Klima von Anfang Mai bis Mitte Juni sehr angenehm. Im Winter herrschen Durchschnittstemperaturen von etwa 17 Grad Celsius, allerdings regnet es im Winter oft. Schwimmen ist bis November problemlos möglich. Der erste Regen fällt erfahrungsgemäß erst Ende August. Mit heftigen Gewittern muss man im Oktober und November rechnen. Dauerregen wie in Deutschland bekannt, existiert in Alanya allerdings nicht. Wenn im Winter die Sonne scheint, können es zum Teil sogar 20 Grad Celsius und mehr gemessen werden. Wie überall am Meer schlägt das Wetter allerdings auch hier sehr schnell um.

Die Anreise nach Alanya

Die beliebteste Anreise erfolgt über den internationalen Flughafen Antalya. Dieser ist von Alanya rund 120 km entfernt. Seit kurzer Zeit fliegen einige Fluglinien den Gasipaza Airport an. Die Transferzeit wird dabei um etwa 30 Minuten verkürzt. Vom Flughafen in die Ferienregion muss man zurzeit noch eine etwa 2-3 stündige Busfahrt auf sich nehmen, denn der Gasipaza Airport liegt etwa 40 km von Alanya entfernt. Bereits im Jahr 1999 erbaut, war der Flughafen zunächst nicht für internationale Flüge zugelassen, da die Landebahn zu kurz war. Ab Juli 2013 werden jedoch auch Flüge aus Berlin, Frankfurt, München, Tegel, Hannover, Dresden und Düsseldorf den Flughafen an. Die Flüge können über verschiedene Fluglinien gebucht werden.

Wichtige Infos zum Aufenthalt in Alanya

Auf den Basaren im türkischen Alanya sind fast alle Marken gefälscht. Jeden Dienstag findet am Can Krankenhaus in Alanya ein Basar statt, auf dem man prima shoppen kann. Am Freitag kann man einen ähnlichen Basar am Dolmus-Bahnhof besuchen. Den Geldumtausch sollte man auf keinen Fall in den Hotels, sondern in den Wechselstuben vornehmen. Zudem empfiehlt es sich, alle Belege aufzubewahren, falls beim Rückflug eine Kontrolle durch den Zoll stattfinden sollte.

Bevor man eine Moschee oder auch ein Haus betritt, ist es angebracht, die Schuhe auszuziehen. Einladungen zum Tee sind üblich und sollten nicht abgelehnt werden, da die Einheimischen das nicht selten als Beleidigung auffassen. Es ist absolut verboten, Alkohol auf offener Straße zu trinken. Ein Vergehen wird mit empfindlichen Geldstrafen geahndet. Der übliche Trinkgeldsatz liegt bei 10 %, wobei Taxifahrer generell keinerlei Trinkgelder erhalten. Wer einkauft, sollte handeln. All jene, die nicht handeln können mit einem rund dreimal zu hohen Preis rechnen.

Alanya - Erleben und Genießen

Das historische Alanya ist für seine vielen Sehenswürdigkeiten bekannt. Als Erstes zu nennen ist die Burg von Alanya, die gleichzeitig das Wahrzeichen der Stadt ist. In der Bucht liegt regelmäßig das berühmte Kreuzfahrtschiff die Aida vor Anker. Ein weiteres Wahrzeichen ist der rote Turm. Er wurde im Jahre 1226 vom Sultan Alaeddin Keykubat erbaut, in den 50er Jahren liebevoll restauriert, und kann seit 1979 besichtigt werden. Im ersten Stock des roten Turms befindet sich auch das ethnologische Museum. An der Burg befindet sich außerdem eine sehenswerte Moschee. Direkt hinter dem Stadtzentrum Alanyas kann der sogenannte Kleopatra-Strand bewundert werden. Nirgendwo in der Gegend ist der Strand so feinkörnig wie hier. An der langen Promenade befinden sich zahlreiche Geschäfte aber auch Nachtclubs und Diskotheken. Sehenswert sind die Damlatas Höhlen, die sich ebenfalls in der Nähe dieses Strandes befinden. Außerdem sehr sehenswert und auf jeden Fall einen Besuch wert ist der erfrischende Dimcaiy Fluss.

Die Kultur in Alanya – so lebt man in der südlichen Tourismusmetropole

Obwohl die Stadt Alanya sehr an die Wünsche und Vorstellungen der Touristen ausgerichtet ist, spielen Tradition und Religion auch hier eine wichtige Rolle unter den Einheimischen. Diese Werte sollten daher auch als Tourist und Gast in diesem Land geachtet und respektiert werden. Bräuche werden von einer Generation zu nächsten übernommen und weitergegeben. Alle Feste, seien es religiöse, familiäre oder traditionelle Feierlichkeiten, werden in großen Gemeinschaften und lauthals singend und tanzend gefeiert. Als Tourist kann es vorkommen, dass man am Bazar oder an anderen Orten schnell einmal als „Freund“ oder „Bruder“ bezeichnet wird, weil die Bevölkerung Alanyas, sehr gastfreundlich ist und gerne auch einmal spontan zum Essen oder auf eine Tasse Tee einladen.

Alanya genussvoll erleben

Alanya ist auch kulinarisch eine Reise wert, denn hier findet sich für jeden Geschmack das Richtige. Eines der bekanntesten Restaurants der Stadt ist Crazy Horse. Dieses Lokal hat sich vor allem auf lateinamerikanische Gerichte spezialisiert, bietet jedoch auch gute europäische Hausmannskost. Wer richtig türkisch essen möchte, sollte sich einen Besuch des Ottoman House nicht entgehen lassen. Hier kann man die landestypische Nationalküche genießen - und das Ganze in einem wunderbaren Ambiente. Handgeknüpfte Teppiche und ein orientalisches Inventar sorgen für ein ganz besonderes Flair.

Alanya anders kennenlernen

Wenn man dem Massentourismus entkommen will, macht man sich am besten in aller Frühe auf den Weg mit dem Mietwagen. Von Alcudia aus kann man über die Autobahn nach Andratx und den Weg zurück durch die Berge nehmen. Das dauert ungefähr eine Stunde. Eine andere Route ist über Pollensa zu fahren, hier fährt man wunderbar durch die Berglandschaft und zurück über die Autobahn. Die Westküste ist im Allgemeinen sehr schön. Hier befindet sich zum Beispiel der kleine Ort Sant Elm, kurz vor Antrax. Auch der Ort Pollensa ist sehr sehenswert. Ein Geheimtipp ist das Dorf Valldemosa und das dortige Herrengut La Granja. Auch sehr bekannte Ausflugsziele wie Calderes sind einen Besuch wert, allerdings am besten vor dem großen Trubel früh morgens.

Die aktuellsten Alanya Bilder ehemaliger Hotelgäste

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotels Alanya

01.12.2017 Super Türkeiurlaub Badeurlaub -
5,0
Preis Leistung / Fazit Ein schönes kleines aber super Hotel, superanlsge, Personal Spitze, Aussicht Klasse, Türkei ist einfach geil, weiterempfehlung auf jeden Fall. Richtig klasse alles spitze. So ein geiler Urlaub
21.11.2017 Meine Bewertung La Finca Marina Badeurlaub -
3,4
09.11.2017 Urlaub 2017 Badeurlaub -
2,0
Allgemein / Hotel Es war leider nicht so schön, mit der Sauberkeit wurde es nicht so genau genommen. Nicht empfehlenswert.
Lage Die Lage war gut, strandnah.
Gastronomie Das Essen war nicht besonders.
Sport / Wellness Es wurde den Gästen nichts geboten.
Zimmer Die Zimmer waren nicht schlecht, nur mit der Sauberkeit wurde wurde es nicht so genau genommen.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist nicht empfehlenswert, wir würden dort nicht wieder unseren Urlaub verbringen. Es wurde den Gästen nichts geboten, mit der Sauberkeit wurde es nicht so genau genommen und das Essen war auch nicht besonders gut. Das Geschirr war nicht richtig sauber.
27.09.2017 Schöner Badeurlaub Badeurlaub -
4,3
Allgemein / Hotel Das Hotel war im gesamten sehr gut. Die Zimmer und auch die Anlage waren immer sehr sauber. Die Anlage ist nicht all zu groß, so dass man sich sehr schnell zurecht findet. Das Personal ist sehr freundlich! Es war den ganzen Tag was an Unterhaltung geboten, der Fußball wurde ein bisschen vernachlässigt und wir kümmerten uns selbst darum. Von den Menschen her war alles vertreten und herrschte eine sehr angenehme Stimmung. Das Essen war immer gut und Abwechslungsreich!
Service Die Sauberkeit war überall sehr vorbildlich! Das Personal war immer sehr freundlich!
Preis Leistung / Fazit Wir hatten einen sehr erholsamen Urlaub und konnten in den 10 Tagen sehr entspannen. Das Hotel bietet sehr viel Unterhaltung. Die Animation sorgte immer für Aktivitäten.
31.08.2017 Meine Bewertung Azak Beach Hotel Badeurlaub -
0,0
Preis Leistung / Fazit Zweites mal im Hotel und wieder gut!

Billige Hotels in Alanya

Wir zeigen Ihnen die billigsten Hotels für Alanya in unserer übersichtlichen Angebotsliste. Aufgrund des billigen Preises müssen Sie nicht auf Komfort verzichten – guter Service, ansprechende Hotelzimmer und eine zentrale Lage finden Sie auch in einem billigen Alanya Hotel. Wenn Sie sichergehen wollen, das ein billiges Hotel auch gut ist, sortieren Sie die Angebotsliste einfach nach Weiterempfehlungsrate. Und jetzt schauen Sie sich einfach unsere billigen Hotels an und freuen Sie sich auf Alanya!