Hotels London

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotels London - Die beliebtesten 1.036 Hotelangebote

1.
The Tower Hotel London, England, Großbritannien
2.
Travelodge London Central City Road London, England, Großbritannien
3.
Premier Inn London City Tower Hill London, England, Großbritannien
4.
Lancaster Hall London, England, Großbritannien
5.
Holiday Inn Express London - Stratford London, England, Großbritannien
6.
Days Hotel Waterloo London, England, Großbritannien
7.
Park Plaza County Hall London, England, Großbritannien
8.
Chrysos London, England, Großbritannien
9.
Viking London, England, Großbritannien
10.
The President Hotel London London, England, Großbritannien
Es sehen sich gerade 24 Personen Reisen nach London, England an.
Seite

Kultur und Freizeit London

  • Notting Hill Carneval, Shopping zum Sale (2 mal jährlich)
  • Piccadilly Circus, Leicester Square
  • Ansprachen der Königin Elisabeth
  • Aufmarsch der Wachen am Buckingham Palace
  • Fußballspiele (Heimspiele von Arsenal, Chelsea)
  • Schlüsselzeremonie vor dem Tower of London
  • Parade des Bürgermeisters in goldener Kutsche

London – Hotels in der Hauptstadt

London, die Hauptstadt Großbritanniens (gerne auch als UK oder Vereinigtes Königreich bezeichnet), ist mit 8.308.369 Einwohnern und einer Bevölkerungsdichte von 5.285 Einwohner/km² eine pulsierende Metropole in Südostengland. Viele Menschen, junge wie ältere, zieht es zumindest für einen kurzen Städtetrip in diese Stadt. Ist man der englischen Sprache mächtig, so kann man die für ihre Höflichkeit bekannten Engländer jederzeit nach dem Weg fragen. Bezahlt wird hier, obgleich England zu der EU gehört, in englischen Pfund. In London gibt es viele öffentliche Plätze und Bauwerke, die es sich lohnt, zu besichtigen, wie zum Beispiel den Trafalgar Square, Big Ben oder - um sich einen Überblick über London zu verschaffen - das London Eye.

Das Klima & die beste Reisezeit in London

Von Juni bis September liegen die Temperaturen in London im Durchschnitt maximal bei um die 20°C. Der Jahresdurchschnitt liegt bei maximal 14,4°C und minimal 7,6°C. Der Niederschlag ist in allen Monaten relativ ähnlich, sodass man hiervon seine Reise nicht abhängig machen kann. Bei insgesamt 145 Regentagen und einem Niederschlag von 611 mm im Jahr sollte man außerdem immer regenfeste Kleidung dabeihaben. Als beste Reisezeit wird aufgrund der angenehmen Temperaturen und den meisten Sonnenstunden - im Vergleich zum Rest des Jahres - oftmals der Zeitraum von Mai bis September angegeben. Wer wettertechnisch also auf Nummer sicher gehen möchte, bucht in innerhalb dieser fünf Monate eines der Hotels, dann sind allerdings auch die Preise am höchsten.

Reise nach London per Bus oder Flugzeug

Noch vor der Abreise sollte man sich darum kümmern, etwas Bargeld in der dortigen Währung dabei zu haben. So kann man vor Ort direkt ein Tube-Ticket kaufen, um vom Flughafen zum Hotel zu gelangen. Es werden sowohl Busreisen als auch günstige Flüge angeboten. Am Flughafen kann man günstig eine Pocket Map erwerben, die sich leicht verstauen lässt und somit sofort zur Hand ist. Die wichtigsten Flughäfen sind der Flughafen London City, Heathtrow Airport und der London Biggin Hill Airport. Vom Flughafen aus gelangt man problemlos mit der Bahn, der U-Bahn, dem Bus oder einem Taxi zum Hotel, wobei eine Taxifahrt zwar bequemer, aber auch teurer ist als eine Fahrt mit der U-Bahn. Genauere Informationen gibt es auf der jeweiligen offiziellen Homepage der Flughäfen.

Nützliche Informationen rund um London

Für den Aufenthalt in London benötigt man einen Adapter, wenn man elektrische Geräte benutzen oder aufladen möchte. Diese kann man vor Ort etwas günstiger erwerben als in Deutschland, wer für so etwas jedoch keine wertvolle Zeit verschwenden möchte, schaut am besten vorher im Elektrofachmarkt vorbei. Geld sollte man entweder vorher in Deutschland wechseln lassen oder in London an einem Geldautomaten abheben, da für das Wechseln vor Ort Gebühren anfallen. Bei einem Besuch in einem der sehr zu empfehlenden Pubs sollte man beachten, dass das übliche Trinkgeld ein bis zwei Pfund beträgt.

London vom Hotel aus erkunden

London bietet viel Abwechslung. Man kann diverse Theater, Museen, Parks, Stadtteile, Bauwerke und öffentliche Plätze besichtigen. Die wohl bekanntesten sind der Tower of London, der Buckingham Palace, Trafalgar Square, Big Ben, das London Eye, Westminster Abbey, der Green Park und der St. James' Park, zentral in London gelegen, die Houses of Parliament, St. Paul's Cathedral und die Tower Bridge. Benannt ist die Tower Bridge nach dem Tower of London, viele kennen sie zumindest als Fotomotiv. Die zwei Türme der Klappbrücke sind im neugotischen Stil erbaut. Nicht zu verwechseln ist die Tower Bridge mit der London Bridge, die die City of London mit Southwark verbindet. Mit dem Hyde Park verfügt London außerdem über eine bekannte Grünanlage. Hierhin kann man sich bei Bedarf vom Sightseeing erholen. Wer wissen möchte, wie die aus Indien, Pakistan und Sri Lanka stammenden Einwanderer leben, begibt sich nach Paddington. Hier sollte man es sich nicht nehmen lassen, irgendwo etwas zu essen. Alle Sehenswürdigkeiten sind problemlos per U-Bahn erreichbar. Dies gilt generell für ziemlich alle Orte, die man besichtigen möchte, da das U-Bahnnetz hervorragend ausgebaut ist. Ein Abstecher zum großen Camden Market oder nach China Town lohnt sich. Zwischendurch kann man sich in den verschiedenen Grünanlagen und Parks etwas der Hektik der Großstadt entziehen. Die Oxford Street ist die bekannteste und größte Einkaufsstraße in London. Für eine Shoppingtour auf der Oxford Street sollte man etwas mehr Geld in der Tasche haben.

Kultur & Geschichte hautnah erleben

Wer sich nicht nur Parks und Bauwerke ansehen oder einkaufen gehen will, der kommt vielleicht bei einer der regelmäßig in London stattfindenden Events auf seine Kosten. Hier gibt es beispielsweise den Notting Hill Carnival, die Trafalgar Day Parade auf dem Trafalgar Square, die Wachablösung am Buckingham Palace oder das chinesische Neujahrsfest in Chinatown. Darüber hinaus findet für die Sportbegeisterten jedes Jahr im April der London-Marathon und im Juni in Wimbledon das berühmte Tennisturnier statt. Des Weiteren gibt es in der Zeit von Juli bis August jede Menge Musikfestivals, die man besuchen kann. Wer zu diesem Zweck rechtzeitig versucht, eines der Londoner Hotels zu buchen, bekommt dann auch eins, das seinen Vorstellungen entspricht. In der Weihnachtszeit ist die Stadt festlich geschmückt und bietet beeindruckende Weihnachtsmärkte und Eislaufbahnen. Sinnvoll ist es auch, vor dem Buchen des Urlaubs zu Bewertungen und Meinungen anderer Städteurlauber in London zu lesen, um einschätzen zu können, ob sich der Besuch bestimmter Sehenswürdigkeiten für einen lohnt.

Essen & Trinken - die kulinarische Vielfalt

London hat wesentlich mehr zu bieten als Fish and Chips. Allein das typisch englische Frühstück mit Toast, Ei, gebratenem Schinken, Bohnen und Wurst sollte man beim Aufenthalt in einem der Hotels wenigstens einmal probiert haben. Typisch englisches Essen kann man vor allem im "Porters English Restaurant" in Covent Garden genießen. Auch zur Tea-Time kann man hier gut einkehren und sich verwöhnen lassen. Hier kann man dann zum Beispiel Apfelkuchen, Scones oder englischen Pudding probieren. Die Vielfalt der Londoner Bevölkerung spiegelt sich auch kulinarisch wieder. Japanische, türkische und pakistanische Spezialitäten kann man hier verzehren.

Ein paar nützliche Tipps zum Schluss

Am besten buchen Urlauber Hotels in der Nähe von King's Cross, da man von dort aus schnell zu jeder anderen Station und jedem beliebigen Ort gelangt. Wie der Name verrät, befindet sich beispielsweise das King´s Cross Inn Hotel in unmittelbarer Umgebung. „Inn“ heißt ins Deutsche übersetzt Herberge oder Gasthaus. Letztendlich handelt es sich bei Unterkünften mit dem Zusatz „Inn“ aber meist um ein Hotel. Idealerweise liest man vor dem Buchen eines Hotels zusätzlich die Bewertungen anderer ab-in-in-den-urlaub.at Kunden zu den verschiedenen Hotels. Der Vorteil liegt darin, dass es sich bei den Bewertungen um unabhängige Nutzermeinungen handelt. Wer bei den Hotels ein bisschen auf die Preise achten muss, schaut sich vielleicht unter den Hotels um, die etwas weiter weg vom Zentrum liegen. Frühzeitiges buchen macht es möglich, in der City günstig unterzukommen.

Empfehlenswert ist es außerdem, am Heathrow Airport zu landen und dann mit der U-Bahn zu King's Cross durchfahren. Diese Fahrt dauert zwar lange, ist aber günstig und eine Direktverbindung. Auf dem Camden Market können gut Mitbringsel gekauft werden. Diese gibt es zwar auch in anderen Läden in London, aber hier kann man die Preise runterhandeln. Zum Schluss sollte man beachten, dass es bei den U-Bahn-Tickets unterschiedliche Zonen gibt. Man kann ein wenig Geld sparen, indem man nur Tickets kauft, deren Reichweite man tatsächlich benötigt oder an einem Tag Orte besucht, die in derselben Zone liegen.

Sehenswürdigkeiten London - Entfernung von der Stadtmitte

Bekannte Sehenswürdigkeiten - Entfernung von der Stadtmitte
SehenswürdigkeitEntfernung zu FußEntfernung mit Autokurze Beschreibung
Big Ben 0,6 km 0,5 km Big Ben ist die legendäre Londoner Uhr am Palace of Westminster
Tower Brigdge 2,6 km 3,4 km Die Tower Bridge ist eine Straßenbrücke über die Themse in London.
Buckingham Palace 0,8 km 0,6 km Der Buckingham Palace ist offiziell die Residenz des britischen Monarchen
Palace of Westminster 0,6 km 0,7 km Im Palace of Westminster tagt regelmäßig das britische Parlament.
St. Paul´s Cathedral 1,4 km 1,6 km Die St. Pauls- Kathedrale ist eine Bischofskirche in London.
Westminster Abbey 0,7 km 0,7 km Westminster Abbey ist eine Kirche in der City of Westminster.
Tower of London 2,5 km 3,9 km Der Tower of London ist ein befestigter Gebäudekomplex entlang der Themse.
Trafalgar Square 360 m 167 m Der Trafalgar Square ist der größte öffentliche Platz und ein ze3ntraler Treffpunkt.
National History Museum 2,4 km 2,6 km Das Natural History ist eines der größten naturhistorischen Museen der Welt.
Coca Cola London Eye 0,6 km 1,6 km Das London Eye ist mit 135 Metern Ewuropas höchstes Riesenrad.

Die aktuellsten London Bilder ehemaliger Hotelgäste

Billige Hotels in London

Wir zeigen Ihnen die billigsten Hotels für London in unserer übersichtlichen Angebotsliste. Aufgrund des billigen Preises müssen Sie nicht auf Komfort verzichten – guter Service, ansprechende Hotelzimmer und eine zentrale Lage finden Sie auch in einem billigen London Hotel. Wenn Sie sichergehen wollen, das ein billiges Hotel auch gut ist, sortieren Sie die Angebotsliste einfach nach Weiterempfehlungsrate. Und jetzt schauen Sie sich einfach unsere billigen Hotels an und freuen Sie sich auf London!
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.at widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.